Pattaya Tauchen

Pattaya Tauchen, eine gute Abwechslung zu dem was Pattaya sonst so bietet. Pattaya ist der bekanntesten Urlaubsorte in Thailand und bietet geniale Möglichkeiten zum Tauchen sowie Schnorcheln bei den vorgelagerten Inseln. Pattaya liegt außerhalb der Reichweite starker Monsun-Winde und macht das tauchen ganzjährig möglich. Die Tauchgründe bei Pattaya sind mit einer ein-bis zweistündigen Bootsfahrt zu erreichen. Die Sichtweiten liegen im Schnitt bei 12  Meter. Die Wassertemperaturen bei angenehmen 26-30 Grad Celsius. Die vorgelagerten Inseln sind gesäumt von Korallenriffen, vorwiegend Hartkorallen. Die Tauchgründe bei Pattaya beherbergen Meeresbewohner, die woanders in Thailand nur selten oder gar nicht zu sehen sind.

Pattaya Tauchen – die besten Tauchspots

Das Tauchen bei Pattaya lohnt vor allen für erfahrene Taucher, die Wracks sehen wollen. Bei Pattaya befinden sich 4 Wracks. Das Hardeep Wrack und das Pechburi Bremen Wrack sind und eine echte Herausforderung auch für erfahrene Taucher. Pattaya ein genialer Ort, um den OWD oder Advanced OWD zu absolvieren.
Pattaya Tauchbasen

Auf der suche nach Rabatt Angeboten?

Was immer du auch suchst

prozentjaeger.de